Ständige Müdigkeit

Mann mit ständige Müdigkeit und Energiemangel

Das Gehirn benötigt für die Ausführung seiner komplexen Tätigkeiten viel Energie und große Mengen an Sauerstoff: Es wird geschätzt, dass das Gehirn 20-25% des gesamten im Körper verfügbaren Sauerstoffs verbraucht. Sauerstoffmangel ist bekanntlich eine der Ursachen für ständige Müdigkeit.

Das Gehirn wird mit bis zu 1 Liter Blut pro Minute versorgt, um seinen Bedarf an Sauerstoff, Zucker und anderen Stoffen zu decken.

Was wäre die Folge, wenn die Versorgungswege unter ständiger Kompression stehen und daher stark eingeschränkt würden? Der durch die Fehlstellung des Atlas verursachte Engpass kann die Hauptnerven und Blutgefäße, die aus dem Schädel austreten und durch und in unmittelbarer Nähe des Atlas verlaufen, regelrecht zusammendrücken. Wenn ein Nerv eingeklemmt ist, werden die Nervenimpulse gestreut. Die Kompression kann so stark sein, dass sie einen Kurzschluss der elektrischen Impulse auf dem Transportweg auslöst. Längerer oder dauerhafter Druck auf einen Nerv führt zu Reizungen.

Wenn die Stärke eines Nervenimpuls nicht ausreicht oder sein Ziel nicht erreicht, ist das Gehirn gezwungen, das Defizit auszugleichen, indem es Impulse mit höherer Intensität aussendet.

Im Laufe eines Tages sendet das Gehirn Millionen von Impulsen aus, und wenn diese verstreut sind, steht die verbrauchte Energiemenge in keinem Verhältnis zu dem normalerweise benötigten Energiebedarf. Genau das führt zu einem chronischen Erschöpfungssyndrom und chronischer Müdigkeit.

Zum einen ist das Gehirn einer Belastung ausgesetzt, die mehr Arbeit erfordert, zum anderen ist die Versorgung mit Nährstoffen und Sauerstoff aufgrund des Engpasses eingeschränkt. Es ist leicht nachvollziehbar, dass diese zwei Faktoren nicht gut zusammenpassen.

Darüber hinaus wird während des Tages ein weiterer Teil der Energie dafür verschwendet, die Muskeln angespannt zu halten, um die durch den falsch positionierten Atlas verursachte Fehlstellung des Kopfes auszugleichen. In diesem Zustand benötigt der Organismus selbst für die einfachsten Aktivitäten mehr Energie. Die Belastbarkeit ist merklich reduziert, unmotivierte chronische Müdigkeit und Schläfrigkeit stellen sich ein und führen bis zu Erschöpfungszuständen und Burnout.

Nach der Atlaskorrektur erleben die mit der Atlantomed-Methode behandelten Personen in der Regel eine Steigerung ihrer physischen und mentalen Energie.

Viele berichten, dass sich ihre Atmung verbessert (das Zwerchfell ist nämlich mit dem Vagusnerv verbunden, der wiederum einer der beteiligten Nerven ist), sie weniger Schlaf benötigen, um sich fit zu fühlen, und sie von einer schnelleren Erholungsfähigkeit profitieren. Die chronische Müdigkeit ist wie weggeblasen und ein Gefühl der Leichtigkeit stellt sich ein. Der Kopf lässt sich viel leichter und mit weniger Kraftaufwand drehen, mit einem größeren Dreh- und Beugewinkel. Alles scheint mit weniger Aufwand zu funktionieren.

Ständige Müdigkeit und der Vagusnerv

Der Vollständigkeit halber sollten wir nicht vergessen, dass chronische Müdigkeit auch durch hormonelles Ungleichgewicht, Vitamin- oder Mineralstoffmangel, insbesondere Eisenmangel (Anämie), falsche Ernährung und Darmdysbiose verursacht werden kann. Wenn die chronische Müdigkeit nach der Atlaskorrektur weiterbesteht, sollten etwaige Mängel geprüft werden.

Der einfachste, sinnvollste und schnellste Weg, um chronische Müdigkeit und viele andere Beschwerden in den Griff zu bekommen, besteht darin, zunächst die Ausrichtung Ihres Atlas zu überprüfen. Dies kann in den Atlantomed-Praxen kostenlos erfolgen. Fällt die Antwort negativ aus oder ist die Korrektur ergebnislos, ist immer noch Zeit für weitere Untersuchungen. Der umgekehrte Weg ist oft viel länger und teurer. Deshalb ist es sinnvoll, mit der wirksamsten und schnellsten Lösungsmöglichkeit mit dem breitesten Wirkungsspektrum zu beginnen.

Atlaskorrektur Erfahrungen

bei Ständiger Müdigkeit und Erschöpfungssyndrom

Erfahrungen aus Forumgesund bei Ständige Müdigkeit

Was wird über uns gesagt?

Die einzigen mit über 6600 Erfahrungsberichten und Bewertungen! Klicken Sie auf die Bilder, um zu den Plattformen mit vielen Meinungen, Bewertungen, Erfahrungen und Erfahrungsberichten nach der Atlantomed Vibro-Resonanz-Atlaskorrektur zu gelangen. Seien Sie vorsichtig bei Nachahmungen.

0
Video-Berichte
Youtube Atlaskorrektur Erfahrungsberichte
0
Google-Bewertungen
Google Bewertungen Atlantomed Atlaskorrektur
0
Facebook-Bewertungen
Facebook Bewertungen Atlantomed Atlaskorrektur
0
Fallstudien
Wirksamkeitsstudie Atlantomed Atlaskorrektur
0
Fragebögen
Atlantomed Atlaskorrektur Fragebögen Bewertungen Download
0
Erfahrungsberichte
Forumgesund Atlantomed Atlaskorrektur Erfahrungen
Zum Schutz Ihrer Privatsphäre enthält diese Website keine Facebook-Tracking-Plugins. Teilen Sie die Seite mittels Copy and Paste der URL-Adresse.
Atlantomed Logo Deutsch
Kopie und Vervielfältigung von Bildern und Texten ohne Genehmigung und ohne aktiven Link auf https://atlantomed.eu/de/ wird rechtlich verfolgt. © Atlantomed 2006-2022